Berg im Drautal feiert „Fest des Jahres“

Foto: TK Berg

Am großen Festwochenende – 13. bis 15. Oktober 2017 – an dem die Trachtenkapelle Berg ihr 250-Jahr-Jubiläum feiert, findet anlässlich „750 Jahre Berg“ auch das Berger Heimattreffen statt. Wir freuen uns auf dieses Fest, das „Fest des Jahres“ im Jubiläumsjahr 2017 in Berg!

Heimattreffen & 250-Jahr-Jubiläum

Freitag | 13.10.

Das Heimattreffen beginnt um 18.00 Uhr im Gasthof zur Schmiede. Dort werden alle Teilnehmer des Berger Heimattreffens mit einem Willkommensgetränk begrüßt und mit einem kleinen Präsent beschenkt. MundArt-Dichterin Maria Wuggonig (Leeb Maridl) liest aus ihren Werken, bekannte Berger werden interviewt werden und Geschichten von ehemaligen Bergern zu hören sein. Für das Musikalische werden die  Emberger Musikanten sorgen. Dazwischen und danach wird auch genügend Zeit zum Plaudern sein.

Foto: TK Berg

Wer Lust zum Feiern hat, kann dies ab 20.30 Uhr im Festzelt beim treff.Berg tun, wo die Trachtenkapelle Berg die Lederhosenparty mit „Schwoazstoaner – Rock die Quetschn“ veranstaltet.
(Nachtbusplan)

Samstag | 14.10.

Die Teilnehmer des Heimattreffens finden sich um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Berg ein. Dort wird Pfarrer Josef Allmaier eine Segnung aussprechen. Danach wird von dort eine abwechslungsreiche „Führung durch das Dorf“ mit Alfons Pirker sen. beginnen. Dabei ist mit Überraschungen am Weg zu rechnen, wie Gesangs- und Tanzdarbietungen, Fotowand, Schnaps- und Likörstand usw.

Um 13 Uhr treffen die Teilnehmer des Heimattreffens zu einem gemütlichen Zusammensitzen im Hotel Glocknerhof ein. Bürgermeister Ferdinand Hueter wird Grußworte sprechen, die Berger Jungschuhplattler auftreten, der Volksschulchor singen und alte Filmausschnitte und Bilder gezeigt werden.

In der Zwischenzeit – um 15.30 Uhr – beginnen an drei Plätzen in Berg Konzerte von Gastkapellen:

Sinele – Trachtenmusikkapelle Mariapfarr (Lungau)
II  Brunner Mühle – Hauger Musikkapelle Leisach (Osttirol)
III  Gemeindeamt – Trachtenkapelle Mörtschach und Trachtenkapelle Lieserhofen

Auch die Teilnehmer des Heimattreffens werden dazu stoßen und sich auf ein Wiedersehen mit ehemaligen Schulkameraden, Nachbarn, Freunden und Verwandten freuen.

Ab zirka 16.30 Uhr bewegt sich der Musikzug von I – Sinele über Saurasten zu II – Brunner Mühle, zieht weiter zu III – Gemeindeamt und nimmt unterwegs alle Musiker und Zuhörer mit. Um zirka 17.30 Uhr startet der Festzug aus Musikkapellen, Klanginselbesuchern, Bevölkerung und Teilnehmern des Heimattreffens beim Gemeindeamt (III) und marschiert zum Festzelt unserer jubilierenden Berger Trachtenkapelle.

Foto: TK Berg

Dort wird um 18.30 Uhr die Blasmusik Lesanka aufspielen.

Später, um 21.30 Uhr, heizen die Stimmungskanonen aus der Schweiz, die Fäaschtbänkler, ein. (Nachtbusplan)

Sonntag | 15.10.

Der Festtag beginnt mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche Berg um 10 Uhr. Das Berger Klarinettenquartett wird die Messe musikalisch begleiteten. Danach lädt die Trachtenkapelle Berg zu einem zünftigen Frühschoppen ins Festzelt. Es unterhalten folgende Musikkapellen: Trachtenkapelle Steinfeld, Buchbacher Blaskapelle, Trachtenkapelle Irschen, Jugendmusikkapelle BI-together, Trachtenkapelle Dellach, Trachtenkapelle Greifenburg, Trachtenkapelle Weißensee. Um 14 Uhr findet ab Bereich Gemeindeamt ein Festeinzug zum Festzelt statt, wo der  offizielle Festakt „250 Jahre Trachtenkapelle Berg“ abgehalten wird.

Für die Kleinen gibt es an diesem Tag ein Kinderunterhaltungsprogramm und eine Hüpfburg.

Foto: TK Berg

Mit dem Konzert von „edelBlech“ findet der Auftakt zum feierlichen Abschluß des Festwochenendes statt.