Burgi Moser

    Burgi Moser, geb. Malle

Der Germteig
Der Germteig erinnert mich an das Leben.
Alles Gute wird uns zu einem kleinen Menschsein geschenkt.
Wenn wir Glück haben, stimmen die Zutaten.
Mit der Zeit entwickeln wir uns ganz prächtig.
Solange wir, bildlich gesprochen, in der Schüssel bleiben, haben wir auch kein Problem.
Jedoch wenn wir über’n Schüsselrand nicht nur hinausschauen
sondern auch geh’n, da wird es ernst.
Wir werden ausgerollt, mit guten Ratschlägen belegt,
zusammengerollt in die Form gegeben und da bleibst jetzt!

Oder doch nicht…

Burgi Moser, Mariapfarr

Übersicht (M)eine Geschichte
Heimattreffen